FC Isselhorst | Mein Club
Hamburger Button Created with Sketch.

„Auto Hentze Cup“ - G-Jugend Hallenturnier Isselhorst

G-Jugend Hallenturnier vom 27.12.17 „Auto Hentze Cup“ Isselhorst: Tolles Turnier für Groß und Klein zwischen den Jahren. Um 9:30 am Samstagmorgen startete das Mini-Kicker Heimturnier in der Turnhalle Isselhorst. In zwei Gruppen wurde der  Hentze Mini-Kicker Cup ausgespielt. In Gruppe A standen sich die Mannschaften FC Isselhorst, TuS Solbad Ravensberg, Victoria Clarholz und VfB Germania Lette gegenüber, in Gruppe B  der Gütersloher TV, JSG Elbrixen/Rischen/Lügde, SV Spexard und SW Marienfeld.

 

Für die Minis des FCI ging es im ersten Spiel gegen TuS Solbad Ravensberg auf Torejagd. Beide Mannschaften legten voller Elan los, doch ein erster Treffer wollte zunächst keinem Team gelingen. Schließlich viel dann trotz leichtem Chancenplus für den FCI doch das Führungstor für die Ravensberger. Dieser Treffer sollte das spielentscheidende Tor bleiben und das erste Spiel ging 0:1 an den TuS. In der zweiten Partie des FCI hieß der Gegner VfB Germania Lette. Gleich zu Beginn mussten die Minis einen unglücklichen Gegentreffer hinnehmen. Doch die Mannschaft hat sich direkt mit viel Einsatz in das Spiel zurückgekämpft und konnte den Spielstand schließlich drehen. Der verdiente Endstand von 2:1 sollte nicht das letzte Erfolgserlebnis für die Isselhorster bleiben:  

 

Im nächsten und letzen Gruppenspiel  gegen  Victoria Clarholz konnten die FCI Minis schnell in Führung gehen. Anschließend hat die Mannschaft den Spielstand clever verwaltet und  so den nächsten Dreier eingefahren.

 

Damit war das Ticket für die Goldrunde gelöst, die Gegner hier hießen SV Spexard, TuS Solbad Ravensberg und JSG Elbrixen/Rischen/Lügde. Das Spiel gegen den SV Spexard gestaltete sich als spannende Partie auf Augenhöhe, die mit 2:1 an den SV Spexard ging. Auch die zweite Begegnung mit Tus Solbald Ravensberg erwies sich wiederum als enge Partie. Erneut ging das Spiel mit 0:1 an die Ravensberger obwohl der Ausgleich für den FCI in der Luft lag. Im letzen Goldrunden-Spiel traf der FCI auf die Mannschaft der JSG Elbrixen/Rischen/Lügde. Hier bestaunten die Zuschauer einen rassigen Fight, in dem der FCI sich schließlich mit 0:1 einem starken Gegner geschlagen geben musste. Trotzdem erlebten die Spieler und Zuschauer ein tolles Fußballspiel, in dem auch die FCI Minis nicht ohne Chancen blieben.

 

Auch abseits des Spielgeschehens war der Hentze Mini-Kicker Cup ein voller Erfolg für die Nachwuchskicker und ihre Anhängerschaften. In den Pausen zwischen den Spielen wurden nicht nur akribisch die kommenden Gegner studiert sondern auch fleißig Lose für die Tombola gezogen, Preise abgeräumt und ausgiebig das kulinarische Angebot der Cafeteria  genutzt. Vielen Dank an dieser Stelle an die Sponsoren, Organisatoren und fleißigen Helfer! Ein rundherum gelungener Fußballsamstag für Groß und Klein.

Kontakt

Trainer: Frederico Crisafulli

0157/70463942

Co-Trainer: Dominik Müller:

0152/33737170

 

Trainer/Betreuer