FC Isselhorst | Mein Club
Hamburger Button Created with Sketch.

Hallenturnier D-Jugend: Bronze und Silber für die Heimteams

Beim FCI-Heimturnier der D-Jugend waren 10 Mannschaften gemeldet, die in zwei 5er-Gruppen aufgeteilt waren. Der FC Isselhorst war mit 2 Mannschaften vertreten. In der Gruppe 1 spielte der 1. FC Isselhorst weiß und in der Gruppe 2 der 1. FC Isselhorst grün.

 

Der Start vom 1. FC Isselhorst weiß war nicht optimal. Das Auftaktspiel gegen den VfB Germania Lette wurde 1:2 verloren. Nach einem frühen 0:2-Rückstand konnte kurz vor Schluss noch das Anschlusstor erzielt werden. Und ab diesem Zeitpunkt war eine deutliche Leistungssteigerung zu sehen. Im nächsten Spiel ging es gegen den FSC Rheda. Eine 2:0-Führung reichte leider nicht zum Sieg. 25 Sekunden (!) vor dem Abpfiff konnte der FSC Rheda das Ausgleichstor zum 2:2 erzielen. Die letzten zwei Gruppenspiele konnten dann klar gewonnen werden (4:1 gegen TuS Eintracht Bielefeld und 5:0 gegen den SV Avenwedde). In Summe reichten die Ergebnisse zum zweiten Platz in der Gruppe 1 und berechtigten somit zur Teilnahme am Halbfinale.

 

Der 1. FC Isselhorst grün legte einen sehr guten Start hin. Das Auftaktspiel gegen den SC Bielefeld 04/26 wurde klar mit 5:2 gewonnen. Auch im zweiten Spiel zeigte die Mannschaft keine Schwäche (4:0 gegen Blau Weiß Gütersloh). Das folgende Spiel gegen den SV Spexard ging knapp mit 0:1 verloren. Im letzten Spiel gegen die SG Langenberg-Benteler wurden dann erneut 4 Tore erzielt und das Ergebnis lautete 4:0. Nach diesem Spiel wurde spekuliert, ob es zum Gruppensieg für den 1. FC Isselhorst grün reichen würde. Dies hätte zur Halbfinalpaarung 1. FC Isselhorst weiß gegen den 1. FC Isselhorst grün geführt. Allerdings konnte sich in der Gruppe 2 der SC Bielefeld 04/26 als Gruppensieger durchsetzen und somit wurde auch der 1. FC Isselhorst grün Gruppenzweiter.

 

Aus den Ergebnissen ergaben sich folgende Halbfinalpaarungen:

VfB Germania Lette - 1. FC Isselhorst grün

SC Bielefeld 04/26 - 1. FC Isselhorst weiß

 

Im ersten Halbfinale konnte der 1. FC Isselhorst grün mit 3:0 in Führung gehen. In der letzten Minute fielen dann allerdings noch zwei Tore für den VfB Germania Lette, die das Spiel noch einmal spannend machten. Letztendlich wurde das Spiel jedoch mit 3:2 gewonnen und der 1. FC Isselhorst grün stand als erster Finalteilnehmer fest.

 

Das zweite Halbfinale sollte eines der spannensten Spiele des Turniers werden. Zu Beginn ging der SC Bielefeld 04/26 mit 1:0 in Führung. Hier konnte unsere Mannschaft aber kurze Zeit später antworten und das 1:1 erzielen. In den letzten zwei Minuten überschlugen sich die Ereignisse. Der SC Bielefeld 04/26 ging mit 2:1 beziehungsweise 3:2 in Führung. Auch hier konnte unsere Mannschaft jeweils kurze Zeit später den Ausgleichstreffer erzielen. Somit ging das Spiel mit 3:3 zu Ende und das Siebenmeterschießen musste die Entscheidung bringen. Die ersten 3 Siebenmeter beider Mannschaften führten erneut zu keiner Spielentschiedung. Beide Mannschaften vergaben einen Siebenmeter. Nachdem die beiden folgenden Siebenmeter verwandelt wurden, konnte in der folgenden Runde nur der Spieler vom SC Bielefeld 04/26 den Ball im Tor unterbringen.  Somit ging das Spiel an den SC Bielefeld 04/26. Natürlich war die Enttäuschung bei unserer Mannschaft gross und die Trainer mussten viel Aufbauarbeit leisten für das Spiel um Platz 3 gegen den VfB Germania Lette. Und diese Aufbauarbeit war sehr erfolgreich!

 

Der 1. FC Isselhorst weiß zeigte im "kleinen Finale" eine tolle Moral und konnte sich für die Auftaktniederlage revanchieren. Das Spiel wurde mit 3:2 gewonnen. Dritter Platz!

 

Das Finale bestritten der SC Bielefeld 04/26 und der 1. FC Isselhorst grün. Bis 50 Sekunden vor Schluss stand es 1:1 in einer ausgeglichenen Partie. Als der überwiegende Teil der Zuschauer sich bereits auf das Siebenmeterschießen eingestellt hatte, fiel das 2:1 für den SC Bielefeld 04/26. In die Bemühungen um das Ausgleichstor fiel dann noch das 3:1 für den SC Bielefeld 04/26. Somit belegte unsere Mannschaft den zweiten Platz und der SC Bielefeld 04/26 konnte das Turnier gewinnen.

 

Die Stimmung innerhalb der Isselhorster Mannschaften war super. Beide Mannschaften konnten sich während der Spiele auf die moralische Unterstützung der anderen Mannschaft verlassen. Auch Eltern und Trainer waren mit dem Turnier rundum zufrieden und freuten sich mit den Kindern über die erzielten Ergebnisse!

 

Eine tolle Einweihung auch für die neuen Trikots vom Sponsor "Delta Bäckerei-Maschinen / Wilhelm Hölscher GmbH"!!



Vereinsspielplan

Infos zu den bevorstehenden Spielen gibt es im Vereinsspielplan auf fussball.de
 

Fußball im Verein

Öffnet internen Link im aktuellen FensterJg 2011-13 (G-Jugend)>

Öffnet internen Link im aktuellen FensterJg 2009-10 (F-Jugend)>

Öffnet internen Link im aktuellen FensterJg 2007-08 (E-Jugend)>

 

6 Wochen kostenloses
Probetraining


Eltern als Vereinsmitarbeiter/in

Wie Ihr den FC Isselhorst unterstützen könnt...


Anfahrt Lutterstadion

Unser Stadion liegt etwas außerhalb von Isselhorst, umrahmt von einer idyllischen Landschaft. Hier gehts es zur Anfahrtbeschreibung



Termine

Keine Einträge gefunden


Jetzt Mitglied werden

Hier können Sie den Mitgliedsantrag als PDF herunterladen.